Prämie für Mitarbeitende

Erster Erfolg

Du bist es wert!

1.000 Euro Prämie für die erfolgreiche Kollegensuche1.000 Euro Prämie für die erfolgreiche Kollegensuche

Die Idee ist ganz einfach: Ein Mitarbeitender wirbt in seinem Freundes- oder Bekanntenkreis, wenn eine Stelle bei der Caritas Bremen frei ist. Sollte sich die entscheidende Führungskraft in dem Bewerbungsgespräch für die Empfehlung entscheiden und der neue Mitarbeitende die Probezeit bestehen, erhält der werbende Mitarbeitende eine Prämie in Höhe von 1.000 Euro.

"Unsere Mitarbeitenden sind die besten Werbeträger", sagt Martine kleine Bornhorst, Vorstandsmitglied der Caritas Bremen. "Sie wissen die faire Bezahlung zu schätzen, das sehr besondere Arbeitsklima und all das, was Caritas Bremen als Arbeitgeber bietet. Wir entwickeln seit gut vier Jahren eine familienfreundliche und gesundheitsfördernde Unternehmenskultur weiter und sind seitdem auch nach dem audit berufundfamilie zertifiziert. Ein Zuschuss zur Kinderregelbetreuung, ein Lebensarbeitszeitkonto und viel Flexibilität prägen das Arbeitsklima in den Diensten und Einrichtungen", so kleine Bornhorst.

Auch Caritasdirektor Martin Böckmann ist von dem Modell überzeugt. "Wir freuen uns, dass sich der erste Erfolg einstellt. Das ist für uns ein Zeichen der Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Und nicht zuletzt ist uns natürlich lieber, wir belohnen einen Mitarbeitenden für einen wirklich zustande gekommenen Vertrag als wir zahlen Geld für Stellenanzeigen und hoffe, dass sich jemand darauf bewirbt.

Infos zur Aktion gibt es im Personalbüro. Infos zum Arbeitgeber Caritas finden Sie unter u. a. Links.