Caritasverband Bremen e.V. - Caritasverband Bremen e.V. Startseite

www.caritas-bremen.de

   Caritasverband Bremen

Sommerresidenz für Silke und Gabi


Ehrenamtliche von "Serve the City" bauen Schafstall

Silke und Gabi heißen die beiden neuen Bewohnerinnen im Altenzentrum St. Michael. Die beiden 6 und 10 Jahre alten Schafdamen gehören zur Rasse der Rauhwolligen Pommerschen Landschafe. Die Rasse steht auf der Roten Liste der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen. Für die beiden Schafe wurde in dieser Woche mit Unterstützung von freiwilligen Helfern des Projekts "Serve the city " auf dem Gelände des Altenzentrums ein Schafstall gebaut. Hausmeister Manfred Kölker hat den Entwurf gezeichnet und das Material gekauft: Fundament, Holz, Schrauben und Dachziegel. Unter den Teilnehmern des Projekts waren Christian Peine und Christian Müller. Die beiden haben Ziegel geschleppt, gesägt und geschraubt.´Mehr

 

Heim für minderjährige Flüchtlinge


Sozialsenatorin überreicht Betriebserlaubnis

 

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben eine neue Anlaufadresse in Bremen. Vor dem Gebäude des früheren Ortsamts in der Horner Berckstraße sind moderne Wohncontainer aufgebaut, in denen künftig 40 junge Männer rund um die Uhr betreut werden. Für die sozialpädagogische Arbeit hat sich ein Verbund aus vier Jugendhilfeträgern zusammengeschlossen: Darunter die Caritas-Erziehungshilfe gGmbH. Alle Träger verfügen über langjährige Erfahrung in der Jugendhilfe und haben bereits mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen gearbeitet. Mehr

 

40 Ehrenamtliche im Einsatz


Wohlfühlmorgen für Obdachlose und andere Bedürftige


Eine neue Frisur, ein (Zahn)-Arztbesuch, eine heiße Dusche, neue Klamotten aus der Kleiderkammer und eine heiße Suppe in netter Gesellschaft. 120 obdachlose und andere bedürftige Menschen haben am zweiten Bremer Wohlfühlmorgen teilgenommen. Sie haben es sich einen Vormittag richtig gut gehen lassen und konnten vom Alltag - zum Teil auf der Straße - abschalten. 40 Ehrenamtliche haben ihnen dabei geholfen. Organisatoren waren Malteser, St. Johannis Schule und der Caritasverband Bremen.

 

700 Euro für Wärme auf Rädern


Spenden zum Jubiläum von Sigrid Eggerichs Immobilien


Die Immobilienfachwirtin Sigrid Eggerichs aus Findorff hat 700 Euro für das Projekt "Wärme auf Rädern" der Caritas Bremen gespendet. Sie verzichtete anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums von "Sigrid Eggerichs Immobilien" im Februar auf Blumen und Geschenke und bat die Gäste stattdessen um eine Spende. "Hintergrund ist eine lang zurückliegende Geschichte", sagt die Immobilienfachwirtin. "Vor 20 Jahren wurde ich Zeugin, als die Wohnung eines alkoholkranken Mannes zwangsgeräumt wurde. Er wurde einfach auf die Straße gesetzt. Das hat mich so sehr berührt, dass ich mich heute noch gut daran erinnere. Deshalb widme ich das Geld jetzt Menschen, die nicht das Glück besitzen, ein Dach über dem Kopf zu haben". Mehr

 

Endlich direkt in den Garten


Glücksspirale fördert Umbau mit 6.500 Euro


Die Glücksspirale fördert den Umbau des Caritas-Standorts in Gröpelingen mit 6.500 Euro. Damit die Kinder und Jugendlichen der betreuten Familien den angrenzenden Garten nutzen können, ist ein direkter Zugang zum Haus entstanden. So gibt es kein Sicherheitsrisiko: Wenn die Kinder zum Spielen in den Außenbereich gehen, sind die Wege kürzer und die Erwachsenen könnten bei einem möglichen Problem schneller eingreifen. Mehr

 

Für einheitliche Tarifbedingungen in der Altenpflege


Verbände bieten ver.di Verhandlungen an

 

Hohes Medieninteresse bei der Pressekonferenz: Die Landesarbeits-gemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Bremen verhandelt bundesweit als Vorreiter mit der Gewerkschaft ver.di über einheitliche Tarifbedingungen in der Altenpflege im Bundesland Bremen. Ziel ist, über den Arbeitssenator eine Verbindlichkeit zu erreichen - auch für die privaten Anbieter. Der Verhandlungsführer für die LAG sieht gute Chancen auf eine baldige Einigung. Die Caritas Bremen war eng in die Vorbereitung eingebunden und begrüßt diesen Vorstoß. Mehr

 



Jobbörse Ehremamt Presse Kontakt