Indische Schwestern

St. Birgitta

Übergabe Marienstatue

Übergabe Marienstatue an St. BirgittaÜbergabe Marienstatue an St. Birgitta

Das Ehepaar Matzen-Kabbe, Diakon Dr. Richard Goritzka und Christel Stephan, theologische und pastorale Referentin des Caritasverbands Bremen haben die indischen Schwestern in St. Birgitta besucht.

Frau Metzen-Kabbe überreichte eine Marienstatue aus Holz. Es handelt sich um die Nachbildung einer Madonna aus dem 14. Jh. (ca. 1320) aus der Steiermark. Der Vater von Frau Metzen-Kabbe hatte die Figur Anfang der 60er Jahre erworben.

Die Schwestern freuten sich sehr und hatten schon einen Platz in ihrer Kapelle vorbereitet. Beim anschließenden Kaffeetrinken wurde in gelöster und heiterer Atmosphäre erzählt und geplaudert.